Getanzte Inklusion: Zum zweiten Mal nehmen Schülerinnen und Schüler der Albatrosschule und der Gesamtschule Rosenhöhe an einem inklusiven Tanzprojekt teil

Brackwede/Senne. Im Studio der Tanzschule DansArt wird laut bis sieben gezählt und dabei eine ganze Reihe verschiedene Bewegungen ausgeführt: 14 Schülerinnen und Schüler, mit oder ohne körperliche Einschränkungen gehen in die Knie oder beugen sich im Rollstuhl nach vorn. Es folgen Drehungen mit verschiedenen Gesten. Gelächter, wenn mal etwas nicht klappt, dann beginnt alles wieder von vorn.

Weiterlesen...

© 2015 Neue Westfälische

Schule ohne Rassismus