Gesamtschule Rosenhöhe: Schülerinnen verkaufen Milchshakes zugunsten der Krebsstation 
Brackwede/Bethel.

Schülerinnen der Gesamtschule Rosenhöhe haben innerhalb einer Stunde 180 Milchshakes verkauft. Der Erlös wird an die Ergotherapie auf der Krebsstation der Klinik für Kinder und Jugendmedizin im Evangelischen Klinikum Bethel (EvKB) gespendet.

Texte und Fotos aus der Neuen Westfälischen sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion." Link zu nw.de.

© 2017 Neue Westfälische

Weiterlesen...

Schule ohne Rassismus