Liebe Mitschüler*innen, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die erste Juniorwahl an der Gesamtschule Rosenhöhe steht vor der Tür.

Unsere Schule hat das Glück eine von über 3 500 Schulen in Deutschland zu sein, die an der Wahl teilnehmen darf. So können unsere Schüler*innen die Eindrücke einer ersten Wahl erleben und so ein Stück Demokratie erfahren.

Die Wahlen finden am 21.9.2017 und 22.9.2017 an unserer Schule statt. Dort werden auch die Parteien und grundsätzliches zum Thema Wahlen präsentiert.

Bitte denkt an euren Schülerausweis!

Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen und eine spannende Wahl.

Über die Ergebnisse informieren wir Euch und Sie natürlich auf unserer Homepage. Weitere Informationen sind auf der Homepage der Juniorwahl zu finden!

Für die Organisator*innen der Juniorwahl

Stefanie Dierks

 

Schule ohne Rassismus